Wachposten 7/48

Allgemein: Es gibt leider keine verwertbaren Informationen vor Ort. Die Grundmauern waren noch bis Mitte 2004 zu sehen, bis ein schwerer Verkehrsunfall den Turm zerstörte. Die Fundamentreste sollen wieder restauriert werden.

Die traurigen Überreste.

Anfahrt: Liegt direkt an der Limesstrasse zwischen Kastell Hoenehaus und Buchen. ( Fast ) nicht zu übersehen.